Wenn der Weg zu weit ist: Fernberatung und Ferntraining für deinen Hund

Immer wieder erreichen mich Anfragen von Hundehaltern außerhalb Thüringens, denen ich nun auch die Möglichkeit einer Fernberatung geben möchte – am Telefon oder per Video.

Ist kein geeigneter Berater in der Nähe oder hat keine Termine frei, suchen viele Menschen Rat für ihren Hund im Internet. Aber allgemeine Tipps aus Foren, Berichten oder aus Youtube-Videos können nicht die individuelle Beratung ersetzen. Vielmehr schaffen sie häufig neue Probleme, da es eben nicht den Hund im Allgemeinen gibt. Jeder Hund ist einzigartig, sein Verhalten wird von sehr individuellen Faktoren beeinflusst.

Ferntrainer für deinen Hund

In der Fernberatung kann ich dir Hilfestellungen bei  Problemen geben und mit dir gemeinsam Lösungsideen entwickeln.  Sollte sich dabei herausstellen, dass es einer  Verhaltenstherapie bedarf, besprechen wir, ob dies aus der Ferne möglich ist oder du dir einen Verhaltensberater in deiner Umgebung suchen solltest.

Auch zu allgemeinen Themen wie Kastration, Welpen oder Pubertät berate ich dich gern und bin auch im Notfall für eine erste Krisenintervention als Ferntrainer für dich da.

Kosten der Fernberatung
(die Sichtung von einem maximal fünf Minuten langen Video ist inbegriffen):

Anamnese (ca. 2 Stunden): pauschal 200 Euro

Einzelstunden:

  • 30 Minuten: 35 Euro
  • 45 Minuten: 52 Euro
  • 60 Minuten: 70 Euro

Im Anschluss schicke ich dir eine Rechnung per E-Mail.

Weitere Infos zu Ablauf und Inhalten.

Kontakt zu Hundepsychologe Emanuel Beer:

Emanuel Beer
hundepsychologischer Verhaltenstherapeut und Mentaltrainer
Gotha, Thüringen

E-Mail: info@emanuelbeer.dog

Telefon: 0 36 21 – 5 07 43 94
(bitte hinterlasse eine Nachricht auf dem Anrufbeantworter)

> Übersicht: Alle Infos zur Verhaltenstherapie